Veranstaltungen – CSE Workshop

CSE-Sicherheitstage in Wangerooge

Digitalisierung und Safety 4.0

Informationen

Termin
23. – 25. April 2018
Anreise
22.04.2018
Beginn der Tagung
23.04.2018, 8:30 Uhr
Ende der Tagung
25.04.2018, 14:30 Uhr
Veranstalter
CSE-Engineering
Veranstaltungsort
Nordseeinsel Wangerooge, 26486 Wangerooge
Kleiner Kursaal, Obere Promenade
Anmeldung | Agenda
Anmeldung | Agenda
Die Anmeldung erfolgt über das CSE-Engineering.
Die Anmeldung ist auf 80 Personen limitiert.
Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Themen
Die 4. CSE-Sicherheitstage 2018 in Wangerooge werden geprägt von Digitalisierung, Industrie 4.0 und Big Data. Auswirkungen und aktuelle Trends der Prozess- und Anlagensicherheit werden diskutiert. Ein interdisziplinärer Erfahrungsaustausch zwischen Chemie, Petrochemie sowie der Öl-/Gasindustrie steht im Vordergrund der Tagung.

Im Weltnaturerbe Wattenmeer, auf der Nordseeinsel Wangerooge, soll über aktuelle Trends und Themen kontrovers diskutiert werden. Ziel ist es, einen intensiven Erfahrungsaustausch über die Herangehensweisen zur Absicherung technischer Anlagen aus den Blickwinkeln verschiedener Industriezweige zu erreichen.

Themenbereiche

  • Industrie 4.0
  • Schutzkonzepte und Digitalisierung
  • Automatisierung und Big Data
  • Verfügbarkeit mechanischer Sicherheitseinrichtungen
  • Ausbildung in der Sicherheitstechnik
  • Risikomanagement, Restrisiken und Störfallfolgenabschätzungen
  • SIL-Zertifizierung von technischen Einrichtungen
  • Risikokommunikation
  • Kompetenzerhalt in der Sicherheitstechnik
  • Neue Konzepte in der Sicherheitstechnik
  • Trends und Forschung

Log In

Create an account